Entsorgen Sie Ihren Bauschutt im Container

Neben Baumischabfall können Sie bei uns reine Bauschutt-Container bestellen. Hier ist die Entsorgung günstiger als beim Baumischabfall. Bauschutt umfasst ausschließlich mineralische Stoffe. Unterschieden wird zwischen recyclingfähigem und nicht recyclingfähigem Bauschutt.

Recyclingfähige Bauschutte sind:

  • Mineralische Stoffe wie Ziegel
  • Betonabbruch
  • Mörtel- und Putzreste
  • Mauerwerk
  • Naturstein
  • Straßenaufbruch

Als nicht recyclingfähiger Bauschutt gelten dagegen:

  • Ofenschutt
  • Schornsteinschutt
  • Gips,
  • Yton,
  • Fliesen
  • Keramikgegenstände wie Wasch- und WC-Becken,
  • HWL-Platten

Bauschutt und Baumischschutt müssen bei der Entsorgung strengstens voneinander getrennt werden. Im Bauschuttcontainer dürfen keine Störstoffe landen.

Komfortable und schnelle Entsorgung

Sie können Ihren Bauschutt in unseren Containern komfortabel und schnell entsorgen. Über die Container ist die Entsorgung von Boden möglich, wenn keine Kontaminierung vorliegt. Weiterhin darf Ihr Bauschutt nicht nach sämtlichen leichtflüssigen Stoffen riechen. Auch Boden von Flächen, die unter Altlastverdacht stehen, muss separat entsorgt werden. Um Kosten zu minimieren, kann es empfehlenswert sein, mehrere Container für verschiedene Abfallarten bereitzustellen. Setzen Sie sich hierfür mit unseren Mitarbeitern in Verbindung.

Gerade bei Abrissarbeiten ist eine konsequente Trennung wichtig. Hier hat sich im professionellen Bereich der Rückbau bewährt, denn er ermöglicht es, dass vor dem Abriss alle Elemente entfernt werden, die nicht Teil des Bauschutts sind. Erst im Anschluss erfolgt der Abriss, sodass dann die reine Entsorgung von Bauschutt möglich ist.

Die passende Containergröße für Ihr Vorhaben

Für die Bauschuttentsorgung bieten wir Container in unterschiedlichen Größen. Wir haben unsere Preise besonders transparent gestaltet. Die anschließend genannten Konditionen sind Pauschalpreise, die bereits die Anlieferung, die Abholung des Containers und die richtige Entsorgung umfassen.

Das sind unsere Preise für recyclingfähigen Bauschutt:

  • 3 m³: 200 Euro
  • 5 m³: 260 Euro
  • 7 m³: 305 Euro
  • Ab 7 m³ für jeden weiteren m³: 38 Euro

Nicht recyclingfähiger Baustoff ist dagegen ein wenig teurer:

  • 3 m³: 235 Euro
  • 5 m³: 305 Euro
  • 7 m³: 360 Euro
  • Ab 7 m³ je weiteren m³: 44 Euro

Boden kann nur über den Bauschutt-Container entsorgt werden, wenn weder Grasnarbe noch Stubben oder Beton enthalten sind. Sobald Bauschutt mit anderen Materialien vermischt wird, werden die Container als Baumischabfall abgerechnet.

Sie haben es eilig?

Auch wenn Sie Ihren Bauschutt-Container möglichst schnell benötigen, sind Sie bei KATI Container richtig. Schicken Sie uns Ihre Container-Anfrage oder direkt die Container-Bestellung. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

KATI GmbH & Co KG